Blogger & Buchhandel Buch des Monats November 2016

05.11.2016
0

Elena Pirin
Mein Löwenkind


Buchcover zu "Mein Löwenkind" von Elena Pirin
Quelle: PATMOS Verlag

Inhalt

Vom Abenteuer ein Kind mit Handicap großzuziehen

Leo ist ein wunderbarer kleiner Mensch. Er macht sich prima, nur nicht in dem Tempo, das die Entwicklungstests und Schulpläne vorgeben. Als Elena Pirin und ihr Mann das Baby adoptieren, ahnen sie nicht, dass ihr Wunschkind entwicklungsverzögert ist. Leo zeigt Defizite in der Koordination und der Wahrnehmung, hängt im Lernen weit hinterher. Auch plagen ihn unerwartete Panikattacken.

ISBN: 978-3-8436-0767-4
Hardcover
216 Seiten
19,99 €
Kaufen in der Buchhandlung des Vertrauens

Kurzmeinung der Buchhändlerin

Elena Pirin ist Bulgarin und lebt seit 20 Jahren in Deutschland. Sie ist Streetworkerin, Autorin und Journalistin. Um ihren Sohn Leo kümmert sie sich mit ihrem Mann. Sie beschreibt mit einer erfrischenden Mischung aus Humor und Ernst wie sie ihren Sohn in seiner Andersartigkeit annimmt und ihm hilft, sich selbst anzunehmen.

Eine Autobiographie, die tief berührt. Sie bringt mich zum Lachen, aber auch zum Weinen. Ein Buch das bestimmt vielen Mut macht.


Was ist das Buch des Monats?

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Aquarius Worms wählen die Buchhändlerin Claudia Gallelli und ich einen Titel aus, den wir als Buch des Monats präsentieren. Dabei wechseln wir uns ab, dass wir verschiedene Titel vorstellen können.

Sei der Erste!
Schreibe einen netten Kommentar

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.