Lesestatus Leseliste Juli 2015

06.07.2015
12

Wenn der Juni sich verabschiedet, stiftet der Juli Verwirrung. Auch bei den Büchern?

Die Statistik vom Juni

Der Juni hat es mir irgendwie ermöglicht, mehr zu lesen. Trotz meiner kurzen Krankheit habe ich in 5 Tage ein ganzes Buch von Stephen King (!) verschlungen. Das waren 608 Seiten. OHA!

Hier geht es zum Beitrag aus dem vergangenen Monat.

Gelesen

  • Marie-Sabine Roger | Der Poet der kleinen Dinge
  • Kami Garcia, Margaret Stohl | Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe
  • Jan Stressenreuter | Haus voller Wolken
  • Cecelia Ahern | Ein Moment fürs Leben
  • Stephen King | Friedhof der Kuscheltiere

Insgesamt: 2.208 Seiten

Begonnen (nicht beendet)

  • G.P. Burdon | Angel of Death (Reaper Series, Book 1) | S. 37/293

Ja, also es ist tatsächlich so, dass ich nur noch 6 Bücher auf meinem ungelesenen Stapel habe! Der Poststreik hat mir zwei Bücher verweigert. Jetzt, da er vorbei ist, hoffe ich, dass sie auch eintreffen werden. Meine Buchhändlerin hat anscheinend auch Urlaub. Also, die Sterne wollen wohl nicht, dass ich weitere Bücher bekomme. Das ist der Nachteil an einem kleinen Stapel ungelesener Bücher. Wenn wirklich nichts mehr da ist, sieht’s übel aus. Diesen Monat werde ich noch gut auskommen. Drück die Daumen, dass ich einen Büchersegen bekomme! 😀

Meine Liste für den Juli

ll_07_15

Planet Magnon

Endlich komme ich mal dazu, dieses Buch zu lesen! Boah. Es hat echt eine Weile auf meinem Stapel geschlummert. Und derzeit finde ich es noch nicht sehr berauschend. Ich werde sehen, wie es sich entwickelt. Vielleicht gefällt es mir ja noch.

Herzanzünder

Meine erste richtige Biografie (Katzenberger war keine). Ich bin gespannt, wie diese so verläuft. Begonnen habe ich ebenfalls schon in der Leserunde bei LovelyBooks (einen Beitrag gibts hier). Und es scheint mir so, als wäre in diesem Buch eine tolle Lebensgeschichte verpackt. Der Titel gefällt mir zudem auch sehr gut.

Gegen alle Zeit

‚Subbt‘ hier rum. Ich hab’s mir von Lauretta von Mehr als nur Geschichten aussuchen lassen, weil ich mich nicht entscheiden konnte. Ich bin auf diesen historischen Roman schon gespannt. Mal sehen, wohin er mich entführt!

Ich, Adrian Mayfield

Hat mir ebenfalls Lauretta ausgesucht. Es liegt schon genauso lange wie Planet Magnon bei mir ungelesen herum. Also, wird es Zeit! Wenn nicht jetzt, wann dann? Lesen wollte ich es ja sowieso! 😀

Was liest du bei der Hitze eigentlich? Ich lese leider weniger, was ich doof finde. Aber, es kommen auch wieder kältere Tage! 😀

12 Kommentare

  • Corly sagt:

    16 Moons hab ich auch schon gelesen. Wie fandest du es?

    • Henrik sagt:

      Hallo Corly,

      mir hat es sehr gut gefallen. Ich habe keine Rezension dazu geschrieben. 😀 Aber es war sehr gut. Ich liebe die Geschichte und habe große Angst vor den Fortsetzungen, weile viele sagen, die sind nicht sooo toll. Bin am Überlegen, es wirklich bei Sixteen Moons zu belassen. Was sagst du? 🙂

      Liebe Grüße
      Henrik

  • Hallo!

    „Friedhof der Kuscheltiere“ war mein erstes Buch von Stephen King. Wie hat’s dir gefallen?

    Nur mehr 2 Bücher am SuB, also, das ist wirklich nicht schlecht. Alle Achtung!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    • Henrik sagt:

      Hallo Nicole!

      Friedhof der Kuscheltiere wird hier bald rezensiert, aber hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Das war mal ein auserodentlich gutes Buch von King. 🙂

      Meine Buchhändlerin hat sich heute gemeldet, SuB ist also + 3 Bücher gewachsen, da ich mir einen dirtten Band gekauft habe (City of Glass) und den vierten Band (City of Fallen Angels) schon besessen habe. 😀 Und es kam noch „Der Schatten des Windes“ von Carlos Ruiz Zafon dazu. 🙂

      Liebe Grüße
      Henrik

  • Nenatie sagt:

    Hallo 🙂
    so eine tolle Liste! Und nur noch 6 Bücher ungelesen? Wow! Davon träume ich 😉
    Bei „Sixteen Moons“ schreckt mich schon der Klappentext irgendwie ab! Und wie hat dir „Friedhof der Kuscheltiere“ gefallen? Schreibst du eine Rezi dazu? ganz lieb schau
    Ich bin gespannt was du zu „Ich, Adrian Mayfield“ und „Gegen alle Zeit“ sagst. Wirst du eine Rezi dazu schreiben?

    Liebe Grüße

    • Henrik sagt:

      Hallo Nenatie,

      ja, das wurden wieder mehr – mehr dazu späterim Neuzugänge Post. 🙂
      Aber meine ungelesenen Bücher habe ich gut im Griff! Weg damit!

      Ja, Sixteen Moons kann man eben mögen oder nicht. Der Mänliche Charakter war mal richtig erfrischend im vergleich zu den ganzen anderne Büchern, wo man IMMER nur die Sicht der Mädchen hat. Empfehlen kann ich es dir, ich hab es nur nicht rezensiert. 🙂

      Friedhof der Kuscheltiere ist rezensiert, kommt bald. Hat mir sehr gut gefallen.

      Mayfield und Gegen alle Zeit rezensiere ich auch gerne, wenn du es wünschst. 🙂 Mayfiled sowieso! 😀

      Liebe Grüße
      Henrik

    • Nenatie sagt:

      Hallo 😀

      ich bin so neidisch! Ich hätte meien ungelesenen Bücher auch gerne im Griff, aber ich bin einfach zu kauffreudig!

      Ich packe Sixteen Moons mal auf meine Wunschliste! Vielleicht hüpft es ja irgendwann in mein Regal 😉

      Oh, ich freu mich auf deine Rezis! ♥

      Liebe Grüße
      Sonja

      • Henrik sagt:

        Hallo Sonja!

        Ja, ich hab sie im Griff. Nur den Nachschub habe ich nicht im Griff. 😮 Ich hab echt kurz gedacht, ich hab bald gar nichts mehr zum Lesen. 😀 Zum Glück hab ich wieder Nachschub bekommen, nachdem der Poststreik fertig war, wie man im Neuzugänge Post lesen kann. 😀

        Sixteen Moons hat mir gefallen, auch wenn es dazu keine Rezension gibt. Ich glaube aber, dass ich es bei Band 1 belasse. Viele sagen nämlich, dass die Folgebände nicht soo gut sind. Und irgendwie fand ich das eine Buch abschließend und toll. 🙂

        Liebe Grüße
        Henrik

  • Alexander sagt:

    Lieber Henrik,

    du liest ja interessante Bücher!
    Ich bin beeindruckt, dass du so viele verschiedene Bücher in deiner Liste hast. Ich bin gespannt, mehr darüber zu lesen, wie sie dir gefallen haben 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Alex

    • Henrik sagt:

      Hallo Alexander,

      ich achte darauf, im Genre zu wechseln. Ich liebe es, wirklich manchmal einfach in andere Stile zu lesen und in anderen Genres abzutauchen. Das hält die Liebe zur Literatur frisch und prägt ein offeneres Bild, finde ich.
      Man entdeckt auch so viel mehr. ^-^

      Bis auf Planet Magnon werde ich wohhl alle rezensieren.

      Liebe Grüße und danke für dne Kommentar!
      Henrik

  • Guten Morgen Henrik 🙂

    ich habe dich mal getagt, würde mich freuen, wenn du mitmachst 🙂

    http://lies-diers.blogspot.de/2015/07/meine-10-wunsche-fur-den-sommer-tag-von.html

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Alex

    • Henrik sagt:

      Guten Morgen Alexander,

      ich freue mich, danke! 🙂 Ich werde es mir mal anschauen, aber vermutlich mache ich den Tag nicht. Ich mag diese Tags nämlich nicht so genere auf Blogs, genau wie Awards etc.

      Liebe Grüße und dir auch einen schönen Tag!
      Henrik

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.