Lesestatus Lesestatus im September 2017

02.09.2017
0

Willkommen zurück im Alltag

Es ist soweit. Der Alltag ist nun vollkommen zurück und jetzt beginnt für mich die nächste große Zeit. Neben dem Berufsalltag hat jetzt auch die duale Ausbildung zum Erzieher begonnen. Und nebenbei besuche ich noch die Fahrschule und mache meinen Führerschein. Also ist die Lesezeit an sich wieder sehr begrenzt und wird damit zum absoluten Luxus. Was für mich heißt, dass Geschichten wieder mehr selektiert werden und ich lieber das Lesen genießen möchte.

Beendet

  1. Ahren

Insgesamt waren das 431 Seiten

Ahren

Zu Teil Eins der Fantasyreihe »Der 13. Paladin« von Torsten Weitze möchte ich eigentlich an dieser Stelle gar nicht all zu viel verraten. Denn die Rezension wird demnächst schon online gehen und darin sage ich alles, was ich tatsächlich zu sagen habe. Nur so viel: Die Welt hat mir schon so gut gefallen, dass ich unbedingt dran bleiben möchte. Der zweite Band kam letzten Monat raus und der nächste befindet sich schon in Arbeit. Das ist natürlich gut, denn so geht der Lesestoff vorerst nicht aus. Wer schon jetzt mehr erfahren möchte, kann sich gerne einen Eindruck verschaffen.

Noch nicht beendet

  1. Samuel Herzog | Mundstücke • 33 von 167 Seiten gelesen

Mundstücke

Interessant an diesem Rezensionsexemplar finde ich, damit es der Autor sich zu eigen macht, die Lebensmittel in den Fokus zu stellen und sie zu behandeln wie Figuren. Heißt also, er nimmt sich Kapitel für Kapitel ein Lebensmittel vor und erzählt einiges darüber. Vom Geschmack, über die Wirkung bis hin zu einer witzigen Anekdote darüber. Es sind immer wieder sehr unterschiedliche kleine Geschichten, die bisher recht informativ sind. Doch weit bin ich nicht und bin auf den weiteren Verlauf gespannt.

Wie es weiter geht …

Nachdem jetzt der Alltag einigermaßen wieder eingekehrt ist, ist es abzusehen, damit die Lesezeit wieder sehr begrenzt ist. Daher habe ich mir die Frage gestellt: Was möchte ich noch unbedingt lesen? Diese Frage war ziemlich schnell beantwortet. Ich möchte unbedingt noch ein paar Reihen weiter lesen, damit ich hinterherkomme. Und so manche Reihe möchte noch angefangen werden. Die Liste ist natürlich etwas großzügig angelegt und dient damit nur zur Orientierung für mich. Wenn ich noch ein paar Bücher davon schaffe, habe ich viel gelesen. Wenn sie gut waren, ist es um so besser!

  • Carlos Ruiz Zafón | Der Friedhof der vergessenen Bücher — Das Spiel des Engels (Band 2)
  • Diana Gabaldon | Highland-Saga — Feuer und Stein (Band 1)
  • Emily Brontë | Sturmhöhe
  • Floortje Zwigtman | Adrian Mayfield — Versuch einer Liebe (Band 2)
  • J. K. Rowling | Harry Potter and the Chamber of Secrets (Book 2)
  • Ken Follett | Der Modigliani-Skandal
  • Ransom Riggs | Die Bibliothek der besonderen Kinder (Band 3)
  • Thomas Harris | Hannibal Lecter — Der Rote Drache (Band 1)
  • Trudi Canavan | Die Magie der tausend Welten — Die Mächtige (Band 3)

Was möchtest du unbedingt noch lesen?

Sei der Erste!
Schreibe einen netten Kommentar

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.