Aktuelles

Getagged mit „Bücher“

Allgemein Literarische Angelegenheiten — Warum ist lesen für mich wichtig?

Für mich ist es unausweichlich nicht mit Büchern, Texten, Artikeln und Geschichten in Kontakt zu kommen. Im Laufe der Zeit hat es sich ergeben, dass ich neben den Büchern auch immer mehr auf Menschen treffe, die genauso wie ich, über diese sprechen, mit ihnen arbeiten oder sogar schreiben. Durch die Einflüsse beginnt man sein eigenes Handeln zu hinterfragen und bildet aufgrund von Gesprächen oder Diskussionsgrundlagen

Aktion Kehrwoche 2016 — Tag 4

Hinter mir liegt ein Jahr, in dem ich gefühlt wenig gelesen habe, was mich nachhaltig begeistern konnte. Vieles waren Reihenfortsetzungen, die würdig waren. Vieles davon konnte mich nicht ansprechen. Und so manches Buch wurde erst gar nicht zu Ende gelesen. Das Jahr war also durchzogen von Büchern, die nicht mein Geschmack getroffen haben. Es standen aber auch viele Veränderungen an, die meine Lesezeit sowie meine

Allgemein Wunschliste oder Stapel ungelesener Bücher?

Es gibt Fragen im Leben, die stellt man sich in der Regel ein Mal. Aber dann gibt es Fragen im Leben, die man sich so oft stellt, auf die man unzählige Antworten hat und sie sich ständig anders beantwortet. Auf die Frage – Wunschliste oder Stapel ungelesener Bücher – gibt es unzählige Antworten. Und Fragen. Und Überlegungen. Und natürlich auch Artikel von Buchbloggern. Ich hielt

Veranstaltung #zuendegelesen auf der Buchmesse Rheinland-Pfalz 2015

Allgemeine Informationen Geöffnet hat die Messe an diesen Tagen von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Karten gibt es dort schon für 5€, Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. Schüler, Studenten und Schwerbehinderte kosten mit Nachweis nur 2,50€. Die Dauerkarte gibt es für 12,50€. Am 30. Mai ist es so weit! Ich werde die Buchmesse Rheinland-Pfalz in Mainz besuchen gehen. Die Buchmesse bietet ein großes

Aktion [Ankündigung] Lesemarathon zur #LBM15 (FraencisDaencis und zu ende gelesen.)

Zeitraum 12. – 15. März 2015. Hashtag für Soziale Netzwerke – #LBM15home In dieser Zeit widmen wir uns den daheimgebliebenen. Wir kümmern uns liebevoll um euch, damit ihr schon bald den Schmerz vergessen könnt, der tief in euren Herzen schlummert, weil ihr nicht – genau wie wir – zur Buchmesse in Leipzig konntet. Lasst die anderen über die Leipziger Buchmesse schlendern, stundenlang Quatschen und die neuen Bücher

Challenge Bücherkultur Challenge – 150 Bücher aus Gegenwart und Klassik, die man gelesen haben sollte.

Kurz: In dieser Challenge haben wir 150 Bücher aus der Gegenwartsliteratur und der klassischen Literatur gesammelt und in zwei Listen aufgeteilt, wo wir der Meinung waren, dass man diese Werke in seinem Leben mal zumindest "kennen" und auch gelesen haben sollte. Die ausgesuchten Bücher von uns sind natürlich nicht das Maß der Dinge und werden von jedem anders gewertet und gesehen. Weswegen man natürlich auch

Aktion Der #ShelfieTag – Zwischenstand Nr. 1

Es ist ja nun schon eine Weile her, dass ich den #ShelfieTag gestartet habe, und jetzt ist es endlich soweit, dass ich euch auch mal die ersten Ergebnisse auflisten möchte. Zwar sind diese auch alle schon älter und stimmen vielleicht auch gar nicht mehr so ganz – ABER – es hindert dich niemand daran am #ShelfieTag teilzunehmen. Gerne auch ein zweites Mal, ganz wie du

Challenge Eine Reise durchs Buchregal – April

Stelle dein Buchregal vor! Nun gut, ich habe kein Buchregal. Ich habe eine Vitrine, die ich mit Büchern fülle, um genau zu sein. Meine Sortierung der Bücher hat eigentlich nicht wirklich ein festes Muster. Ich sortiere es auch ständig um, meistens wenn ein neues Buch dazu kommt oder ein zuendegelesenes Buch wieder rein muss. Das heißt, ich habe ständig viel Zeit damit zu verbringen, die

Challenge Eine Reise durchs Buchregal – März

Stelle deinen Lieblingsautor und zwei Bücher vor. So, da ich mich mit dem Begriff Lieblingsautor nicht zufriedengebe, mach ich noch ein -in daran! Meine absolute Lieblingsautorin ist niemand anderer als Cecelia Ahern! Cecelia ist eine mitunter der erfolgreichsten Autorinnen der Welt. 1981 wurde sie in Irland geboren und studierte Journalistik und Medienkommunikation. Ihre Bücher »P.S. Ich liebe Dich«, »Die Liebe deines Lebens«, »Hundert Namen« und

Allgemein Rund ums Buch – Wie werden Bücher gedruckt?

Wie lesen sie. Wir lieben sie. Aber wissen wir, welcher Aufwand betrieben werden muss, um solch ein Buch herzustellen? Ich weiß es nicht ganz, weshalb ich mich bemühe, es herauszufinden und alle Ergebnisse in diesem Artikel zusammenzutragen. Dieses Video (Glen Milner) zeigt eine noch eher traditionelle Form des Buchdrucks. Ich finde es beeindruckend, mit wie viel Aufwand das alles geschieht. Es sieht in der Tat