Aktuelles

Getagged mit „Deutscher Taschenbuch Verlag“

Aktion Blogger geben Buchtipps: Roadtrip

Das wechselhafte Wetter der letzten Zeit macht es mir besonders schwer, sich auf den Sommer zu freuen. Es gibt viele graue Tage, mit viel Regen, die diese heiße Jahreszeit ein bisschen in den Hintergrund rücken. Genau richtig, um sich einem guten Buch und einem spannenden Roadtrip zuzuwenden! Für alle, die es ruhiger haben wollen, können sich auch gerne von den Frühlingsgefühlen der letzten Buchtipps inspirieren

Interview Hannes Ringlstetter

Überraschend bekam ich die Chance Hannes Ringlstetter auf der Frankfurter Buchmesse 2015 zu interviewen. Das ließ ich mir natürlich nicht entgehen. Kürzlich erschien sein Buch »Paris. New York. Alteiselfing: Auf Ochsentour durch die Provinz« bei dtv. Das Gespräch mit Hannes Ringlstetter fand in einem Nebenraum beim Verlagsstand statt. Seinen angenehmen bayerischen Dialekt kann ich in schriftlicher Form leider nicht so wiedergeben, wie ich es gern

Lesestatus Leseliste Juli 2015

Wenn der Juni sich verabschiedet, stiftet der Juli Verwirrung. Auch bei den Büchern? Die Statistik vom Juni Der Juni hat es mir irgendwie ermöglicht, mehr zu lesen. Trotz meiner kurzen Krankheit habe ich in 5 Tage ein ganzes Buch von Stephen King (!) verschlungen. Das waren 608 Seiten. OHA! Hier geht es zum Beitrag aus dem vergangenen Monat. Gelesen Marie-Sabine Roger | Der Poet der

Aktion Eine Leserunde bei LovelyBooks zu »Herzanzünder«

Dem einen oder anderen Leser wird der Name Ingmar Gregorzewski sicher schon mal auf meinem Blog begegnet sein. Denn, ich habe diesen netten Mann bereits interviewt und sein Buch »Das Feuer von Konstantinopel« gelesen und rezensiert. Kurz gesagt, wir kennen und schon ziemlich gut. Das Interview gibt es hier. Die Rezension gibt es hier. Doch geht es hier eigentlich um ein anderes Buch und um

Aktion Lesemarathon – Tag 2 | Israel (Gastland auf der LBM) | #LBM15home

Der zweite Tag der Leipziger Buchmesse ist angebrochen und auch wir bloggen fröhlich munter vor uns her. Es ist Freitag und die meisten von euch denken schon an Wochenende, ich auch. Deswegen habe ich das schwierigste Thema auch gleich parat, dass ihr mir nicht gleich in eine Art “Vor-Wochenend-Trance” fällt. 😀 Hast du schon mal ein Buch gelesen, das in Israel spielt oder von einem

Aktion John-Green-Lesewoche

Wie man vielleicht schon mitbekommen hat, ist John Green derzeit ein ziemlich populärer Autor, der nicht nur durch seine Bücher bekannt ist, sondern auch durch die Buchverfilmung “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” an Bekanntheit gewonnen hat. Doch jetzt gibt es viele, die vielleicht noch gar keinen John Green gelesen haben, wie ich, aber schon ein Buch oder mehrere im Regal stehen haben. Vielleicht hat