Aktuelles

Getagged mit „lesen“

Allgemein Literarische Angelegenheiten — Warum ist lesen für mich wichtig?

Für mich ist es unausweichlich nicht mit Büchern, Texten, Artikeln und Geschichten in Kontakt zu kommen. Im Laufe der Zeit hat es sich ergeben, dass ich neben den Büchern auch immer mehr auf Menschen treffe, die genauso wie ich, über diese sprechen, mit ihnen arbeiten oder sogar schreiben. Durch die Einflüsse beginnt man sein eigenes Handeln zu hinterfragen und bildet aufgrund von Gesprächen oder Diskussionsgrundlagen

Aktion Kehrwoche 2016 — Tag 4

Hinter mir liegt ein Jahr, in dem ich gefühlt wenig gelesen habe, was mich nachhaltig begeistern konnte. Vieles waren Reihenfortsetzungen, die würdig waren. Vieles davon konnte mich nicht ansprechen. Und so manches Buch wurde erst gar nicht zu Ende gelesen. Das Jahr war also durchzogen von Büchern, die nicht mein Geschmack getroffen haben. Es standen aber auch viele Veränderungen an, die meine Lesezeit sowie meine

Aktion Lesemarathon – Tag 1 | Spannende Bücher | #LBM15home

Wie bereits in der Ankündigung erwähnt, lautet unser Thema für heute Spannende Bücher und dazu haben wir uns genau drei Fragen überlegt. Diese sind nicht allzu schwer, wir wollen es ja gemütlich angehen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesemarathon und hoffe, dass ihr viel lesen werdet! 🙂 Welches Buch liest du aktuell und was möchtest du während des Lesemarathons erreichen? Aktuell lese ich an dem

Challenge Bücherkultur Challenge – 150 Bücher aus Gegenwart und Klassik, die man gelesen haben sollte.

Kurz: In dieser Challenge haben wir 150 Bücher aus der Gegenwartsliteratur und der klassischen Literatur gesammelt und in zwei Listen aufgeteilt, wo wir der Meinung waren, dass man diese Werke in seinem Leben mal zumindest "kennen" und auch gelesen haben sollte. Die ausgesuchten Bücher von uns sind natürlich nicht das Maß der Dinge und werden von jedem anders gewertet und gesehen. Weswegen man natürlich auch

Veranstaltung 1. LOVELYBOOKS Lesertreffen – Der Bericht

Am vergangenen Samstag, den 28.06.2014 war es soweit. Das erste Lovelybooks Lesertreffen stand in dern Startlöchern und ich konnte es kaum erwarten endlich dort anzukommen! Das Ganze hatte allerdings einen gewaltigen Haken, den man natürlich mit einkalkulieren musste, nämlich gut und knapp zwei Stunden Bahn-Fahrt. Das war aber bereits im Vorfeld klar und ich hatte ja alles bis ins kleinste Detail geplant. Begleitet wurde ich

Challenge Eine Reise durchs Buchregal – März

Stelle deinen Lieblingsautor und zwei Bücher vor. So, da ich mich mit dem Begriff Lieblingsautor nicht zufriedengebe, mach ich noch ein -in daran! Meine absolute Lieblingsautorin ist niemand anderer als Cecelia Ahern! Cecelia ist eine mitunter der erfolgreichsten Autorinnen der Welt. 1981 wurde sie in Irland geboren und studierte Journalistik und Medienkommunikation. Ihre Bücher »P.S. Ich liebe Dich«, »Die Liebe deines Lebens«, »Hundert Namen« und

Challenge Spar-Challenge 2.0

Kurz erklärt: Bei dieser Challenge geht es darum für jedes gelesene Buch einen gewissen Betrag zu sparen. Ich finde die Idee an sich sehr gut und hab es mir nicht nehmen lassen, mich dafür einzutragen. In diesem Beitrag kannst du etwas weiter unten sehen, welchen Betrag ich für welches Buch wie sparen werde. Ich hoffe, du verstehst meine Tabelle dazu. Ich habe es zumindest verstanden,