Aktuelles

Getagged mit „Stapel ungelesener Bücher“

Allgemein Stapel böser Bücher

Bücher und Stapel sind zwei Wörter, die man als begeisterter Leser nur zu gerne in einen Zusammenhang bringen möchte. Manchmal kommen dabei ganz lustige Sachen heraus. Zum Beispiel der Stapel ungelesener Bücher oder Stapel ungewollt im Warenkorb gelandeter Bücher.. Aber mein Stapel, der hat sich dazu entschieden, einfach böse zu sein. Gemeinsam haben sich die Bücher gegen mich verschworen und sind von der Vitrine auf

Lesestatus Leseliste Oktober 2015

Der September war doch super! Der Oktober darf gerne so weiter gehen. Die Statistik vom September Nach dem Relaunch im August stand dann im September die Schule vor der Tür. Zwei Faktoren, die mir in zwei Monaten doch ziemlich viel Zeit genommen haben. Wenn ich es mir aber so recht überlege, gibt mir die Schule manchmal doch mehr Zeit zum Lesen, als mir ausgemalt habe.

Lesestatus Leseliste September 2015

Die Hoffnung stirbt im August. War wohl nix. September, was versprichst du mir? Die Statistik vom August Ja, wer einen Relaunch plant und dann innerhalb kürzester Zeit durchzieht, sollte damit rechnen, dass die Lesezeit entsprechend knapp bemessen ist. So kam es, dass ich im August natürlich viel zu wenig gelesen habe. Und irgendwie war es jetzt dann doch eine Wohltat nach dem Relaunch endlich wieder

Allgemein Wunschliste oder Stapel ungelesener Bücher?

Es gibt Fragen im Leben, die stellt man sich in der Regel ein Mal. Aber dann gibt es Fragen im Leben, die man sich so oft stellt, auf die man unzählige Antworten hat und sie sich ständig anders beantwortet. Auf die Frage – Wunschliste oder Stapel ungelesener Bücher – gibt es unzählige Antworten. Und Fragen. Und Überlegungen. Und natürlich auch Artikel von Buchbloggern. Ich hielt

Lesestatus Leseliste August 2015

Der Juli ist dieses Jahr nicht mein Freund. Deswegen stecke ich in den August mehr Hoffnung. Die Statistik vom Juli Ich hab Grund zum Motzen! Jawohl! Der Juli entsprach nicht meinen Vorstellungen in der Menge an gelesenen Seiten. Allerdings stach ein Buch aus meiner Liste besonders hervor. Und damit ist dann alles verziehen. Inhaltlich war »Ich, Adrian Mayfield« ein sehr überzeugendes Buch! Deswegen verlinke ich

Lesestatus Leseliste April 2015

Der März verabschiedet sich und im April wird kräftig weiter gelesen. Ob ich dieses Mal näher an das Ziel der Leseliste herankomme? Die Statistik vom März Im März habe ich ganze vier Bücher gelesen, zwei sind nicht von der Leseliste gewesen, dafür waren es andere zwei vom Stapel ungelesener Bücher. Zudem habe ich noch mit einem Buch begonnen, was einen guten Ausgleich schafft, finde ich.

Allgemein ReadMore – Die Lese App für die richtige Motivation! (iOS Only)

Du kennst das doch sicher.. du stehst vor deinem Regal und siehst einen großen Stapel ungelesener Bücher (kurz= SuB) vor dir. Ein Buch ist dicker als das andere und es sind viel zu viele davon. Man kann sich kaum entscheiden und greift vielleicht auch gerade deswegen vorzugsweise zu einem etwas dünneren Buch. Zumindest geht es mir in dieser Hinsicht so! Doch damit ist jetzt Schluss und

Allgemein Wunschlisten abbau?

Wir alle wünschen uns nichts sehnlicher als Bücher, das ist klar. Und so eine Wunschliste kann dann schon mal beachtliche Zahlen schreiben. Meine Wunschliste ist im Vergleich zu so manch anderer noch sehr süß und klein. Gerade mal 99 Bücher befinden sich darauf. Das sind sowohl neue als auch ältere Werke. Aufgefallen ist mir, dass sehr viele Reihen dabei sind. Aber mir ist nicht ganz